PiepEi - Eier kochen leicht gemacht

Eier kochen leicht gemacht 

Lagern Sie PiepEi stets mit den echten Hühner-Eiern zusammen. Denn PiepEi basiert auf einem thermischen Modell und funktioniert nur dann ganz genau, wenn PiepEi und die zu kochenden Eier die gleiche Ausgangstemperatur haben.                                                                                                       PiepEi misst die Wassertemperatur und berechnet die Innentemperatur der echten Eier. Sie können PiepEi mit den Eiern zusammen in kaltes oder kochendes Wasser legen.

1.Piep: Der erste kurze Piep signalisiert „Ei am okey „ ( PiepEi funktioniert)

2.Piep: Der zweite Piepton meldet „Wasser kocht“. Jetzt kann die Energiezufuhr reduziert werden.

1.Melodie garantiert Weicheier für Geniesser, die das Eiweiss wachsweiss und das Eigelb noch flüssig bevorzugen.

2. Melodie für mittelweiche Eier sorgt dafür, dass das Eiweiss fest und das Eigelb im Kern noch flüssig ist.

3.Melodie ist für hart gesottene Gourmets. Eiweiss und Eigelb sind fest. Das Eigelb bleibt lecker und farblich schön.