Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeines zur Bestellung
Mit dem Zustellen einer Bestellung per E-Mail anerkennt die Kundin/der Kunde die vorliegenden Geschäftsbedingungen und geht mit Carré einen Kaufvertrag ein.
Die Bestellungen werden rasch möglichst bearbeitet, in der Regel innerhalb von 2 bis 7 Arbeitstagen. Ist ein Artikel nicht mehr lieferbar oder vorläufig nicht mehr lieferbar, wird die Kundin/der Kunde per E-Mail informiert.

Preise und Versandkosten
Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken, inklusive Mehrwertsteuer. Preisänderungen und irrtümliche Preisangaben sind jederzeit vorbehalten.
Die Versandkosten werden separat verrechnet.
Porto- und Versandkosten Schweiz:
Pauschal 10.--
Ab einem Waren-Bestellwert von CHF 130.-- erfolgt die Lieferung innerhalb der Schweiz und Liechtenstein versandkostenfrei. Auf Wunsch versenden wir auch Express, mit entsprechenden Mehrkosten.
Versandkosten EU-Staaten:
Die Versandkosten werden bei jeder Bestellung individuell berechnet.

Zahlungsarten und Zahlungsfristen
Die Lieferung erfolgt nach Vorauszahlung. Das gilt für alle Produktgruppen, auch für Spezialanfertigungen wie Taschen, Gürtel und andere Produkte sowie Schmuckstücke.
Die Zustellung der bestellten Ware erfolgt innerhalb von 2 bis 5 Tagen nach Zahlungseingang. 

Gutscheine
Gutscheine können nur in unseren Geschäften in Bern, Thun und Burgdorf eingelöst werden.

Rückgaberecht
Die Kundin/der Kunde hat das Recht, bestellte Artikel 7 Tage nach Erhalt der Ware auf eigene Kosten zu retournieren. Kein Umtausch möglich für beschädigte, reduzierte oder gebrauchte Ware. Ferner sind auf Mass zugeschnittene Waren vom Rückgaberecht ausgeschlossen. Das Gleiche gilt auch für Spezialanfertigungen bei Taschen, Gürteln und anderen Produkten.
Bereits bezahlte Beträge werden unter Abzug der Lieferkosten und allfälliger Gebühren zurückerstattet. Schmuckstücke müssen in jedem Fall persönlich im Geschäft retourniert oder umgetauscht werden.

Mängel / Beanstandungen
Wir garantieren, dass unsere Ware in einwandfreiem Zustand verschickt wird. Allfällige Mängel müssen unverzüglich, spätestens innerhalb von fünf Arbeitstagen ab Erhalt der Ware gemeldet werden, sofern der Schaden nicht auf schuldhaftes Verhalten der Kunden oder des Zustellers zurückzuführen ist. Schadhafte Artikel werden in der Regel ausgetauscht. Sollte der auszutauschende Artikel bereits ausverkauft sein, wird eine Gutschrift in der Höhe des Warenwerts erstellt.

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Carré.

Datenschutz
Carré gibt keine Daten an Dritte weiter.

Haftung
Carré übernimmt keine Haftung für allfällige Schäden, die durch Benutzung der gekauften Produkte, im Besonderen bei unsachgemässem Gebrauch, entstehen. 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Die Rechtsbeziehung zwischen Kunde und Carré unterliegen dem Schweizerischen Recht. Ausschliesslich zuständig sind die ordentlichen Gerichte an den Sitzen von Carré.  

 Webshop -Konto:

IBAN : CH53 0022 7227 1128 92M1 C

BIC : UBSWCHZH80A

BANK : UBS / Bälliz 1 / 3600 Thun

KONTOINHABERIN : Regina Hofer / Obere Hauptgasse 25 / 3600 Thun